Seelenzentriertes Coaching

Das Coaching findet im Rahmen von Einzelsitzungen à 45min in der Praxis oder per Telefon statt.

Das Telefoncoaching ist eine vorteilhafte Alternative für Klientinnen/Klienten, welche die Vertrautheit der eigenen Räumlichkeiten während dem Coaching schätzen, die Intimität des für sich Seins brauchen um ganz einzutauchen und sich einzulassen oder die An- und Rückreise in die Praxis nicht auf sich nehmen können/wollen.

Die Dauer eines Gesamtcoachings variiert je nach den individuellen Bedürfnissen. Seelenzentriertes Coaching umfasst meistens Anliegen aus mehreren Lebensbereichen und Klientinnen/Klienten nutzen das Coaching oft über längere Zeiträume. Es eignet sich jedoch auch zur wirkungsvollen Bearbeitung eines einzelnen Themas oder als Begleitung in einer anspruchsvollen Lebensphase.

Um das Seelenzentrierte Coaching als Methode und mich als Coach kennenzulernen, biete ich Interessierten ein gratis Probecoaching an. So können Sie unverbindlich eine erste Coachingsitzung erleben und anhand von diesem evaluieren, ob das Coaching Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen entspricht.

Sollten Sie sich für ein Coaching bei mir entscheiden, empfehle ich im weiteren Verlauf eine Frequenz von 2 Sitzungen monatlich. Da die intensivsten Prozesse oft zwischen den Coachings, in der Phase der Integration und Umsetzung stattfinden, ist es einerseits wichtig dafür ausreichend Raum zu haben, gleichzeitig unterstützt die Verbindlichkeit regelmässiger Sitzungen die Vertiefung und Kontinuität des Prozesses.
Der Coachingrhythmus kann natürlich auch individuell abgestimmt werden.