Kinderwunsch
Blüte

Unerfüllter Kinderwunsch ist ein Thema, das viele Paare betrifft. Statistiken zeigen, dass etwa jedes 6. Paar mit einer verminderten Fruchtbarkeit konfrontiert ist. Dabei liegen die Probleme zu gleichen Teilen bei Mann und Frau, teils gar bei beiden.

Für die meisten Paare ist dieses existentielle Thema schmerzhaft und belastend. Obwohl die moderne Reproduktionsmedizin heute diverse Hilfestellungen offeriert, bleibt der Prozess, auf den sich ein Paar einlassen muss, anspruchsvoll.

Die TCM bietet in dieser schwierigen Phase viel Unterstützung an. Einerseits hilft sie, die Grundkonstitution der Frau und des Mannes zu optimieren, z.B. durch die Regulation des Zyklus der Frau. Andererseits kann, da die TCM ganzheitlich wirkt, die psychisch emotionale Kapazität gestärkt werden, was in dieser anspruchsvollen Zeit sehr wichtig ist.
Viele Krankheiten, welche die Fruchtbarkeit beeinträchtigen, wie zum Beispiel Endometriose, PCOS oder Lutealphaseninsuffizienz, können mit der TCM positiv beeinflusst und so die Voraussetzungen für eine Schwangerschaft erhöht werden.

Ebenfalls bieten die Mittel der TCM die Möglichkeit schulmedizinische Behandlungen der modernen Reproduktionsmedizin achtsam und unterstützend zu begleiten.